Land Tirol Autonome Provinz Bozen Provincia Autonoma di Trento  
Der Umweltpreis EUREGIO Tirol-Südtirol-Trentino ist ein Gemeinschaftsprojekt der Abteilung Umweltschutz/Tirol, der Landesagentur für Umwelt/Südtirol, Agenzia provinciale per la protezione dell'ambiente/Trentino und der Transkom KG.
   



4. UMWELTPREIS EUREGIO TIROL-SÜDTIROL-TRENTINO 2012

Der EUREGIO Umweltpreis ist der Wettbewerb zum Thema Umwelt in Tirol, Südtirol und Trentino.

Das Ziel dieses Wettbewerbes ist, Unternehmen und Privaten die Möglichkeit zu geben, ihre Umweltideen bzw. -projekte der Öffentlichkeit vorzustellen bzw. bekannt zu machen.
Frei nach dem Motto "Tue Gutes und sprich darüber", soll der Umweltpreis auch dazu beitragen, die Sensibilisierung und Motivation zu aktivem Umweltschutz zu fördern.


Eine intakte Umwelt ist unentbehrlich für unsere Welt von morgen. Wenn wir in der Gegenwart zu viele Ressourcen verbrauchen, stehen uns diese in der Zukunft nicht mehr für Konsum- und Produktionszwecke zur Verfügung. Aus diesem Grund müssen wir darauf achten, den materiellen Wohlstand unserer Gesellschaft und kommender Generationen zu sichern, gleichzeitig aber auch unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu wahren. Es ist die große Herausforderung unserer Zeit, das Wirtschaftswachstum und den Ressourcenverbrauch zu entkoppeln und unweltfreundliche Strategien in allen Lebensbereichen zu entwickeln.

Beim Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen sind besonders auch Mitwirkung und eigene Verantwortung des Einzelnen gefragt. Jeder Bürger kann etwas im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung bewegen. Mit dem Umweltpreis EUREGIO Tirol-Südtirol-Trentino 2012 werden Projekte und Strategien ausgezeichnet, die in vorbildlicher Weise dem Schutz und Erhalt unserer Umwelt dienen.

Mag. Thomas Pupp - Umweltreferent des Landes Tirol

  Landesrat Thomas Pupp


Wir danken den Trägern

Kammer für Arbeiter und Angestelle für Tirol
 
ATM
 
Eco.Nova
 
Industriellenvereinigung Tirol
 
Tirol TV
 
Tiroler Wasser Kraft
 
Wirtschaft im Alpenraum WIA